Arbeitsmarktzugang und Fördermöglichkeiten für Menschen mit Fluchterfahrung

Mittwoch, 3. Dezember 2020 18:00 bis 20:00 Uhr; Login: 17:45 Uhr
Ort: Online (Zoom) – genauere Infos nach Anmeldung

Dieses Seminar verschafft einen ersten Überblick über die komplizierten asyl- und aufenthaltsrechtlichen Grundlagen zum Arbeitsmarktzugang für Geflüchtete. Es werden Grundlagen des Aufenthaltsrechts und des Asylverfahrens, sowie Sozialleistungen und Zuständigkeiten geklärt. Darüber hinaus erfolgt ein Überblick über den Zugang zu Lohnarbeit, sowie zu Ausbildung und Praktika abhängig vom jeweiligen aufenthaltsrechtlichen Status der Geflüchteten. Fallbeispiele runden das Seminar ab.

Seminarleitung: Sunna Keles, Referent*in aus dem Berliner Netzwerk für Bleiberecht (Bridge)

Skip to content